Schwarzwild «Drückjagd»

Drückjagd auf Schwarzwild ist eine kollektive Winterjagd, wenn es schon Schnee liegt. Das Treiben findet am Tage (von ca. 9-00 bis 17-00 Uhr) statt.

Die Jagdhelfer (evtl. mit Hunden) treiben Elchwild aus dem Wald zu den Schießständen heraus. Es ist keine besondere korperliche Kondition erforderlich, man wird durch das Revier mit dem Auto gefahren. Die Schussentfernung beträgt bis 150 m.

Die Jagdwaffe - optimal ist eine Büchse (Kaliber nicht unter 7,62 x 51) oder Schrotflinte. Die Jagdmunition - für die Büchse nur Teilmantelkugel (expansive), für Schrotflinten – nur Flintenlausgeschoß. Probeschießen im Revier ist Pflicht!

Die Jagdausrüstung - Kleidung und Schuhe für Temperaturen von -5 bis -25 Grad C, Taschenlampe, Jagdmesser, Batterien, Putzzeug für die Waffe.

Drückjagd auf Schwarzwild kann man kombinieren mit:

  • - Wildschweinjagd: Ansitzen, Pirschgang;
  • - im November-Dezember Drückjagd auf Elchwild.
Jagdzeiten: von 01 Oktober bis 28 Februar inklusiv.
Jagdgruppe: 3—6 Jäger.
Jagdreisedauer: nicht weniger als 3 Tage.
Jagdcamp: Reviere "Igra", "Malaja Purga", "Krasnaja Gorka"

Arrangementkosten::

Unterlage Preis, EUR
Einladung 70
Waffen-Einfuhr/Ausfuhrgenehmigung 100
Veterinärpapiere 35
SITES-Papiere (Braunbär, Luchs, Wolf) 150

Transfer

Anzahl der Jäger Auto (Kazan-Izhevsk-Kazan) , EUR
1 Jäger 150

Service auf der Jagd:

Dienstleistung Price, EUR
Service auf der Jagd für 1 Jäger* 145 pro Tag

* Service schließt ein:

  •  Unterbringung und Vollverpflegung im Jagdrevier
  •  Jagdführung und Treiben
  •  alle Fahrten im Jagdgebiet
  •  Dolmetscher je Gruppe
  •  Vorpräparation der Trophäen

Abschußgebühren:

Trophäe Preis, EUR*
Bache, älter als 1,5 Jahr 500
Keiler bis 14 cm 390
14,1-16,0 cm 460
16,1-18,0 cm 580
18,1-20,0 cm 750
über 20 cm 900 EUR + 12 EUR/mm
Frischling 120
Schwarzwild angeschweißt 300

*Hauerlänge wird als Länge der Außenseite des Unterkieferhauers bestimmt. Falls die Hauer verschieden lang sind, erfolgt die Abrechnung unter Berücksichtigung der Durchschnittslänge.

* Preis schließt die Vorpräparation der Trophäen ein

Andere jagdbare Tierarten (Begleitjagd):

Fuchs 50
Hase 30
Dachs 40
Auerhahn 300
Birkhahn 150
Haselhahn 70
Ente 20
Fasan 35
Wolf 800
Video
Riesenkeiler (Winterjagd 2015)
 Riesenkeiler (Winterjagd 2015)
Яндекс цитирования Rambler's Top100